Calc import von Daten aus einer anderen Datei per Makro

Alles zur Programmierung im LibreOffice.
Antworten
CAD
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 13:51

Calc import von Daten aus einer anderen Datei per Makro

Beitrag von CAD » Mi 22. Jan 2020, 16:37

Hallo,

ich möchte per Makro ein Tabellenblatt (oder alle Daten aus einem Tabellenblatt, je nachdem was einfacher ist) per Makro importieren in eine andere Datei. Das Makro soll in dieser anderen Datei im selben Verzeichnis ausgeführt werden, die Datei aus der das Tabellenblatt bzw. die darin enthaltenen Daten kopiert werden soll ist nicht geöffnet.

Der Hintergrund ist, dass ich immer bestimmte gleichbleibende Daten an eine Tabelle welche sich stetig verändert (die Anzahl der Zeilen wird stets größer) und mehrmals am Tag neu generiert wird anfügen möchte. Alle anderen Puzzleteile habe ich soweit gelöst, nur für diesen Vorgang habe ich es nicht zustande gebracht ein Makro zu generieren.

Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

F3K Total
Beiträge: 1928
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Calc import von Daten aus einer anderen Datei per Makro

Beitrag von F3K Total » Mi 22. Jan 2020, 17:20

Hallo,
warum so kompliziert per Makro?
Wenn du in der Quelldatei den Bereich der Daten mit einem Namen versiehst, kannst du diesen Datenbereich in die Zieldatei per Menü Tabelle, Verknüpfung zu externen Daten ... verknüpfen und sogar ein Aktualisierungsintervall, z.B. 60 Sekunden, angeben. Dann werden die Daten alle 60 Sekunden automatisch importiert. Ein Beispiel findest du anbei. Der benamste Datenbereich heißt hier DATA.
Gruß R
Dateianhänge
VERKNUEPFUNG_ZU_EXTERNEN_DATEN.zip
nur entpacken, Dateien im gleichen Ordner belassen, Soucre öffnen, Änderung durchführen, speichern, schließen, Target öffnen.
(33.34 KiB) 10-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

CAD
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 13:51

Re: Calc import von Daten aus einer anderen Datei per Makro

Beitrag von CAD » Di 4. Feb 2020, 12:48

Danke, das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Aber das sind immer noch ca. ein dutzend Klicks die man mehrmals am Tag machen müsste, wenn ich ein Makro hätte müsste ich eine Taste drücken. Eine automatische Aktualisierung ist nicht möglich, da die Datei mehrmals am Tag neu generiert wird und die Länge der Tabelle sich dabei stets ändert.

Außerdem überschreibt die externen Daten ... verknüpfen Methode vorhandene Daten. Ist es möglich, dass sie diese nach unten verschiebt?

Antworten