>> zum CHAT

cannot open directory

Installation / Betrieb / Probleme unter Windows
Antworten
Campus
Beiträge: 3
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 10:47

cannot open directory

Beitrag von Campus » Fr 3. Mär 2017, 12:36

Windows 10: Ich habe open office deinstalliert und libreoffice installiert. Während der Installation gabe es eine Fehlermeldung den windows explorer betreffend. Ich habe das ignoriert und installiert. Zunächst lief lo auch. Am nächsten Tag nach Neustart allerdings nicht mehr. Fehlermeldung:

cannot open directory: C:\Program Files (x86)\LibreOffice 5\share\registry

Also neu installiert mit "reparieren" Funktion. Zunächst funktionierte lo wieder. Am nächsten Tag das gleiche Spiel... und die gleiche Fehlermeldung.
ich habe schon versucht, die Berechtigungen für den Ordner share zu ändern, das bringt aber auch nichts.

Woran liegts oder was kann ich tun?



Campus
Beiträge: 3
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 10:47

Re: cannot open directory

Beitrag von Campus » Fr 3. Mär 2017, 14:26

Aus dem Kontexmenü heraus funktioniert es. Ich bin immer als Admin angemeldet.
Ich habe dann LO ans Startmenü angeheftet und in die Startleiste geschoben und jetzt klappt alles.

Danke für den Tip. Hätte ich auch selbst drauf kommen können ... :-()

Campus
Beiträge: 3
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 10:47

Re: cannot open directory

Beitrag von Campus » So 5. Mär 2017, 17:29

Campus hat geschrieben:Aus dem Kontexmenü heraus funktioniert es. Ich bin immer als Admin angemeldet.
Ich habe dann LO ans Startmenü angeheftet und in die Startleiste geschoben und jetzt klappt alles.

Danke für den Tip. Hätte ich auch selbst drauf kommen können ... :-()
War leider nur ein kurzfristiger Erfolg. Heute nach Neustart das gleiche Problem....
cannot open registry...

Noch eine Idee?

Drachen
Beiträge: 114
Registriert: So 1. Mai 2011, 16:56

Re: cannot open directory

Beitrag von Drachen » Mi 14. Jun 2017, 16:49

Hallo,

hast du eventuell irgendwelche "Tuningtools" wie CCleaner o.ä. laufen, die dir deine Änderungen immer wieder zurücksetzen?

Immer als Admin? Nicht ratsam, aber hat mit dem Problem wohl nichts zu tun.

MfG
Drachen



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast