Das LibreOffice-Forum braucht Eure HILFE und sagt DANKE!

mehrere Serienbrieffelder untereinander in Writer

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
matze24
Beiträge: 4
Registriert: Do 13. Feb 2020, 16:41

mehrere Serienbrieffelder untereinander in Writer

Beitrag von matze24 » Mi 19. Feb 2020, 12:47

Folgendes Problem:
Ich gebe in eine CALC-Tabelle Bestelldaten von Büchern ein: Nr. | Bezeichnung | Menge | Preis etc.
In WRITER möchte ich nun, je nach Kundenwunsch, einige dieser Datensätze untereinander ausgeben, als Rechnung. Für die erste Zeile gelingt mir das auch, da kann ich die entsprechenden Seriendruckfelder aus CALC zuweisen. Aber in der zweiten Zeile sind es ja im Grunde die gleichen Felder, nur müssten die jetzt auf eine andere Zeile in CALC zugreifen.
Wie mache ich das?

Pit Zyclade
Beiträge: 1602
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: mehrere Serienbrieffelder untereinander in Writer

Beitrag von Pit Zyclade » Mi 19. Feb 2020, 15:16

Du mußt dir erst einmal klar werden, wie du dir Daten in der calc-Tabelle anordnest. Man spricht von Datensätzen, was die Felder je einer Zeile sind.
LO bevorzugt eigentlich base-Tabellen für Serienbriefe, aber es geht auch mit calc-Tabellen.
In einem Serien-Brief kann man alle Inhalte eines (!) Datensatzes auf einmal und beliebig angeordnet anbringen. Will man aber Inhalte des nächsten Datensatzes ebenfalls auf demselben Briefbogen haben, muß man künstlich eine Satzweiterschaltung einbringen. Auch das geht. Dann hätte man zwei Datensätze zur Verfügung usw.
LO 6.2.8.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

matze24
Beiträge: 4
Registriert: Do 13. Feb 2020, 16:41

Re: mehrere Serienbrieffelder untereinander in Writer

Beitrag von matze24 » Mi 19. Feb 2020, 16:31

Danke Pit!
Ja, mir ist klar, dass die Felder je einer Zeile in Calc als Datensatz zu bezeichnen sind. Mmh, was Base-Tabellen sind weiß ich allerdings nicht, wohl eher ein Datenbankformat wie MySQL? Ich bin mit dem ganzen Klumpatsch von WORD/EXCEL (95er-Vrsionen auf XP-Rechner) umgezogen nach LO. Das heißt ich habe gewachsene Strukturen. Ich bin froh das überhaupt was funktioniert weil ja mehrere Versionssprünge dazwischen liegen.
Die Idee mit der "Satzweiterschaltung" gab es vorher auch schon. Da wurden in Excel die betreffenden Zeilen per "x" ausgewählt. Damit wurde gleichzeitig die laufende Datensatznummer gleichgesetzt.
Ob das alles aber eine wirklich sinnvolle Lösung war, wage ich zu bezweifeln. Dafür habe ich zu wenig Ahung. Hat aber mit WORD funktioniert. Ich denke, ich brauche richtige Hilfe, so mit Teamviewer und gegen Bezahlung. Das alles hier übers Forum zu machen sprengt den Rahmen. Wer sich das zutraut, bitte melden.

F3K Total
Beiträge: 1966
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: mehrere Serienbrieffelder untereinander in Writer

Beitrag von F3K Total » Sa 22. Feb 2020, 08:56

Moin,
ich habe dir eine PN (private Nachricht) geschickt.
Gruß R
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Antworten