>> Screenshot erstellen auf Smartphones und PCs

[gelöst] indirekten Blatt-Bezug nach Excel exportieren

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
martinheinz
Beiträge: 10
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 11:42

[gelöst] indirekten Blatt-Bezug nach Excel exportieren

Beitrag von martinheinz » Do 7. Dez 2017, 10:25

Hallo Leute,
Ich habe eine recht umfangreiche Tabelle in LO-Calc erstellt, mit mehreren Blättern, deren Einzelergebnisse auf einem Summenblatt angezeigt werden.
Um die Formeln im Summenblatt nicht immer ändern zu müssen, wenn neue Blätter dazukommen, arbeite ich mit indirekten Bezügen. Das funktioniert auch wunderbar.
Leider muss ich das Teil an jemand senden, der Microsoft-hörig ist und da funktionieren die Ergebnisse nicht mehr. Ich glaube es liegt an folgendem: aus irgend einem Grund ist die Syntax anders:
Calc: Tabelle.A1 vs Excel: Tabelle!A1
also heißen die Formeln entsprechend: (Blattname steht in B2, Zellbezug steht in B3)
=indirect(B2&"."&B3) vs =indirect(B2&"!"&B3)

Tabellen mit einfachen Blatt-Bezügen wird das beim Import ordentlich geregelt, in den Indirect-Formeln aber natürlich nicht berücksichtigt.

Hat jemand eine Idee wie das zu lösen ist?
Danke
Martin
Zuletzt geändert von martinheinz am So 10. Dez 2017, 06:23, insgesamt 1-mal geändert.



martinheinz
Beiträge: 10
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 11:42

Re: indirekten Blatt-Bezug nach Excel exportieren

Beitrag von martinheinz » Do 7. Dez 2017, 10:46

Workarround :

=indirect(B2&A1&B3)
wobei der Excel-Nutzer dann immer ein ! in A1 schreiben muß
Gibt es eine Funktion, die herausfindet, ob ich Excel oder Calc nutze?

mikele
Beiträge: 682
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:51

Re: indirekten Blatt-Bezug nach Excel exportieren

Beitrag von mikele » Do 7. Dez 2017, 12:13

Hallo,
du kannst die ADRESSE()-Funktion nutzen, die in beiden Welten funktioniert:

Code: Alles auswählen

=INDIREKT(ADRESSE(zeile(indirekt(B3));spalte(indirekt(B3));;;B2))
Gruß,
mikele

martinheinz
Beiträge: 10
Registriert: Mi 6. Apr 2011, 11:42

Re: indirekten Blatt-Bezug nach Excel exportieren

Beitrag von martinheinz » Sa 9. Dez 2017, 11:54

Hallo Mikele,
das ist ein super Tipp, vielen Dank.

Jetzt habe ich noch festgestellt, dass die Notation von 3D-Bezügen anders ist:

calc: Tabelle1:Tabelle2.A1:B2
excel: Tabelle1!A1:Tabelle2!B2 und man muss anscheinend die Tabellennamen immer in Anführungszeichen setzen.
Bevor ich mich da verrenne: Ab welchen Excel-Versionen geht das überhaupt?
Martin

Nachtrag: Dieses Problem ist gelöst, ich beginne einen neuer Thread



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste