❤ Unterstütze jetzt das LIBREOFFICE-Forum ❤

Rote und blaue eMail-Adressen

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
Giovanna B
Beiträge: 2
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 13:09

Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Giovanna B » Sa 19. Mär 2016, 23:33

Hallo,

ich habe eine umfangreiche Adress-usw-Liste in Calc. Alle eMail-Adressen werden als solche erkannt, man kann also auch direkt aus der Liste eine eMail in Thunderbird schreiben. Jeeeedoch: einige eMail-Adressen erscheinen blau, andere rot. Sie verhalten sich trotzdem unterschiedlich, unter anderem kann man in die blauen reinklicken und sie bearbeiten, die roten sind blockiert, die kann man nur löschen und neu machen.

Kennt jemand den Grund? (Es erscheint mir so, als seinen die blauen mehrheitlich aus alten Listen übernommen. Aber wenn man in die alten Listen was neu reinschreibt, werden daraus auch rote.) Kann man alle Roten blau machen? Wenn ja, wie?

1000 Dank im Voraus,
Giovanna

Pit Zyclade
Beiträge: 1632
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Pit Zyclade » So 20. Mär 2016, 10:17

...und hast Du mal versucht, an die roten eine Mail abzusenden?

Du meinst aber nicht die rote Wellenlinie, die durch die Rechtschreibprüfung entsteht?

Dann gibt es noch die Möglichkeit in der Einstellung. Wenn man dort z.B. unter ...Libre-Office->Darstellung->Benutzerdefinierte Farben bei besuchte und unbesuchte Verknüpfung einen Haken setzte, hat man unterschiedliche Farben. Verfolgt man dort dann die Auswahl rot, dann hat man die Ursache und könnte den Haken entfernen... oder wunschgemäß verfahren.
Zuletzt geändert von Pit Zyclade am So 20. Mär 2016, 11:25, insgesamt 1-mal geändert.
LO 6.2.8.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

Giovanna B
Beiträge: 2
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 13:09

Re: Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Giovanna B » So 20. Mär 2016, 15:37

Hallo Nikki und Pit, und Danke!

Also ja, man kann sowohl von den roten als auch von den blauen Adressen aus eMails schreiben. An den roten stört mich weniger die Farbe, als die Tatsache, dass die dann nicht zu korrigieren sind, sondern nur als ganze zu löschen. Und dass die Tabelle Sachen tut, die ich nicht beeinflussen kann - so wie wenn sich Adressen, die in der gleichen Spalte stehen ohne für mich erkennbaren Grund so benehmen als seien sie unterschiedlich formatiert.

Letztes Saison hatten auch Kollegen zum ersten Mal Probleme damit, eine ganze Latte eMail-Adressen aus der Spalte in ihr Mailprogramm rüberzukopieren, meiner Erinnerung ging es da auch um rot und blau. Das kann ich aber nicht mehr so genau rekonstruieren, da ich selber die Liste, wenn sie fertig ist in meinen Thunderbird importieren. Aber ich würd es so gerne dieses Jahr schon im Vorfeld stolpersteinfrei hinkriegen.

Grüße,
Giovanna

Pit Zyclade
Beiträge: 1632
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Pit Zyclade » So 20. Mär 2016, 17:00

Die differenten Verhaltensweisen der unterschiedlich gefärbten email-Adressen sind aber sicher
1. nicht in einer calc-ods-Datei
und
2. in keinem Standardformat ? (Letzteres kann man überprüfen: Auf rote Zelle gehen und strg+M eintippen und unter F11 gucken, ob für die betreffende Zelle standard angezeigt wird.)
LO 6.2.8.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

Tilmann
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Feb 2020, 17:27

Re: Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Tilmann » Mi 24. Jun 2020, 14:21

Hallo,

wie läßt sich verhindern, daß e-mail-Adressen überhaupt anders dargestellt werden als normaler Text ?

Ausgedruckt ist die Farbe schlecht sichtbar.
Ich möchte die e-mail-Adressen als ganz normalen Text dargestellt haben.
Am liebsten würde ich diese ganzen Automatismen abschalten in LibreOffice.

Gruß Tilmann

Mondblatt24
Beiträge: 1310
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 17:12

Re: Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Mondblatt24 » Mi 24. Jun 2020, 14:58

@Tilmann,
Tilmann hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 14:21
wie läßt sich verhindern, daß e-mail-Adressen überhaupt anders dargestellt werden als normaler Text ?
Ich möchte die e-mail-Adressen als ganz normalen Text dargestellt haben.
das ist überhaupt kein Problem,
aber eine Antwort bekommst Du hier (weil es sich um anderes Thema handelt) von mir nicht.

Eröffne ein neues Thema!


Gruß Peter
Win.10 (x64) ▪ LO 6.4.5 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.7
Wurde die Frage zutreffend beantwortet den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen.

Pit Zyclade
Beiträge: 1632
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: Rote und blaue eMail-Adressen

Beitrag von Pit Zyclade » Mi 24. Jun 2020, 15:07

1. Man nimmt keinen zwei Jahre alten "thread", der abgeschlossen war.
2. Wenn man den aber nimmt, muß man ihn auch lesen...
3. Was meinst Du mit Abstellen von Automatismen? Dass eine Mailadresse zum Mailen führt?
oder
dass da eine Farbe existiert? Zur Farbe wurde im thread bereits alles gesagt.

Wenn Du die automatische Verlinkung abschalten willst:
Extras->Autokorrektur-Optionen->Karteikartenzunge Optionen->URL erkennen: Haken entfernen
LO 6.2.8.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

Antworten