>> zum CHAT

Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Werkzeug für die Erstellung von wirkungsvollen Multimedia-Präsentationen.
F3K Total
Beiträge: 1551
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von F3K Total » Do 9. Nov 2017, 17:11

Hallo,
ja leider scheint die Beschreibung irgendwie verloren gegangen zu sein. Das Textfeld hat die Eigenschaft noch, wird aber wohl in der Benutzeroberfläche nicht mehr angezeigt.
Entweder nimmst du eine ältere Version von LibreOffice, z.B. 4.4.7 oder ApacheOpenOffice, beide haben die Beschreibung noch, oder du nimmst meine eben angepasste Version der Datei, siehe Anhang, da habe ich oben einen Button eingefügt, der die Zeiten per Makro setzt.

Gruß R
Dateianhänge
Countdown.odp
(17.61 KiB) 2-mal heruntergeladen



Stefan03
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 21:57

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von Stefan03 » Do 9. Nov 2017, 17:38

Hallo F3K Total,

vielen Dank, nur leider ist der Button "oben" nicht zu finden :) Könntest du "oben" bitte etwas präziser formulieren?

Und ist es irgendwie möglich, nach Ablauf der Zeit auch einen Ton abzuspielen? In welcher "Sprache" ist denn dein Makro verfasst?

Vielen Dank im Voraus

F3K Total
Beiträge: 1551
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von F3K Total » Do 9. Nov 2017, 17:43

Da:
ZE.PNG
ZE.PNG (38.35 KiB) 78 mal betrachtet
in Starbasic, wie die anderen Makros auch.
Und ja, das mit den Tönen ist möglich.
Wenn du willst, dass ich das für dich programmiere, melde dich per PN (private Nachricht).
R

Stefan03
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 21:57

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von Stefan03 » Do 9. Nov 2017, 17:46

Ah, danke. Ich habe immer in der Menüleiste bzw. bei den Eigenschaften geschaut...Danke.

Ich schaue jetzt, dass nach meinen Bedürfnissen anzupassen und ggf. würde ich mich dann am Wochenende nochmals melden, falls ich nicht weiterkomme...



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast