>> Screenshot erstellen auf Smartphones und PCs

Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Das kraftvolle Grafik-Paket
Antworten
Murmele
Beiträge: 4
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 12:28

Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von Murmele » Fr 23. Sep 2016, 14:31

Hallo,

ich versuche derzeit Schaltpläne in Draw zu zeichnen und bin dort auf die "freieSchaltzeichen"https://code.google.com/archive/p/freie ... /downloads Bibliothek gestoßen. Leider passen mir da Symbole nicht komplett, da Sie keine Klebepunkte haben und skalierbar sind, was ich nur in seltenen Fälle brauche. Deshalb habe ich die Grafiken modifiziert und möchte diese jetzt gern in ein neue Thema einfügen. Wenn ich das Symbol ins Thema reinziehe werden diese nicht so schön wie beim Original angezeigt. Wenn ich diese aus meinem Thema rausziehe, werden diese so angezeigt wie sie sein sollen.
Weiß jemand wie man diese Symbole so hinbekommt wie im Original?
Zudem wollte ich fragen, ob es möglich ist wie in MS Visio Varianten des Symbols zu erstellen? z.B. Diode/LED oder pnp/npn Transistor in einem Symbol und man dies irgendwie umschalten kann.

Hoffe jemand kann mir bei diesen Fragen helfen.

Danke
Dateianhänge
freieSchaltpläneBibliothek.png
freieSchaltpläneBibliothek.png (45.12 KiB) 2348 mal betrachtet
EigeneBibliothek.png
EigeneBibliothek.png (53.5 KiB) 2348 mal betrachtet



Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 826
Registriert: So 19. Dez 2010, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von miesepeter » Fr 23. Sep 2016, 16:22

Murmele hat geschrieben:Wenn ich das Symbol ins Thema reinziehe werden diese nicht so schön wie beim Original angezeigt. Wenn ich diese aus meinem Thema rausziehe, werden diese so angezeigt wie sie sein sollen.
Weiß jemand wie man diese Symbole so hinbekommt wie im Original?
Hallo,
es handelt sich hier vermutlich (!) um Vorschaudateien bzw. komprimierte Konstrukte, die in einem "Viewer" der Seitenleiste angezeigt werden. Eine Qualitätsverbesserung der Vorschau erzielst du auf dem entsprechenden Vorschaubild mit rechte Maustaste > Vorschau. Vermutlich (!) sind die Vorschaubilder komprimierte Rastergrafiken.
Ich kann dir lediglich den Speicherort der neuen Einträge angeben: Im Office-Benutzerverzeichnis im Bereich ../user/gallery.
Es handelt sich hier immer um 3 Dateien mit den Endungen sdg, thm, sdv.
Murmele hat geschrieben:wie in MS Visio Varianten des Symbols zu erstellen?
Das wirst du händisch erledigen müssen. LibreOffice kann zwar Visio öffnen und vermutlich auch bearbeiten, aber nicht mehr in diesem Format abspeichern. Warum das so ist, kann aus dem folgenden Zitat geschlossen werden...
https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Visio hat geschrieben:Das Unternehmen Visio wurde mit der gleichnamigen Software im Januar 2000 für ca. 1,3 Mrd. US-Dollar von Microsoft gekauft.
Ciao

Murmele
Beiträge: 4
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 12:28

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von Murmele » Fr 23. Sep 2016, 16:58

as wirst du händisch erledigen müssen. LibreOffice kann zwar Visio öffnen und vermutlich auch bearbeiten, aber nicht mehr in diesem Format abspeichern.
Nein ich dachte eigentlich nur in Libreoffice, ob dieses eine solche Funktion anbietet.

Ich habe jetzt mal die Datei angehängt, wo ich den Schaltplan zeichnen wollte, leider habe ich ein paar Probleme mit den Klebepunkte. Ich habe welche platziert, aber ich kann dort keine Verbindungslinie anhängen, denn immer ein Punkt am Rand der Grafik wird verwendet. Kann man dies irgendwie verhindern?
P.S. An einem Mosfet habe ich die Klebepunkte mal entfernt und dann kann ich normal an diesem bei den eigentlichen Kontakten anhängen.
Schaltung1.odg
(11.86 KiB) 54-mal heruntergeladen
Grüße

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 826
Registriert: So 19. Dez 2010, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von miesepeter » Fr 23. Sep 2016, 17:44

Ich weiß nicht, wie deine Mosfet-Schaltung aufgebaut sein muss. Wenn ich aber die Gruppierungen auflöse, dann kann ich relativ gut die Klebepunkte setzen. Es wäre schon dienlich, wenn du das Endprodukt aufzeigst und dann den Versuch, dies zu erreichen. Also sowas wie aus Wikipedia (kann auch Rastergrafik sein), und dann deine Bauteile dazu...

Bild

Ciao

Murmele
Beiträge: 4
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 12:28

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von Murmele » Fr 23. Sep 2016, 18:36

Wenn ich aber die Gruppierungen auflöse, dann kann ich relativ gut die Klebepunkte setzen.
Ich möchte aber Gruppierungen haben, damit ich sie dann später als Bauteil abspeichern kann. Die Klebepunkte sollen dann in dieser Gruppe sein, leider wird wie in der vorherigen Datei gezeigt immer die Verbindungspunkte der gesamten Gruppe (Punkte auf dem Rechteck um die gesamte Gruppe) und nicht die Klebepunkte die ich selbst hinzugefügt habe genutzt.
Also im Prinzip möchte ich nur eine eigene Bibliothek mit Bauteilen erstellen, die Schaltung ist im Moment nicht wichtig.
Bildschirmfoto von »2016-09-23 18-39-49«.png
Bildschirmfoto von »2016-09-23 18-39-49«.png (19.31 KiB) 2334 mal betrachtet
In diesem Bild wollte ich eigentlich eine Verbindung von einem Pin wo ich einen Klebepunkt gesetzt habe zu einem anderen Pin machen. Leider verwendet Draw immer den Punkt der auf dem Rand der Gruppierung liegt.
Grüße

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 826
Registriert: So 19. Dez 2010, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von miesepeter » Sa 24. Sep 2016, 07:14

Hallo,

also wenn du ein Schaltlelement (rechte Maustaste > Umwandeln > Metafile) nach Metafile konvertierst, dann kannst du die Klebepunkte genau setzen, auch innerhalb eines Objekts.
Die bisherigen Eigenschaften der Gruppierung gehen dadurch natürlich teilweise verloren; aber das Original kannst du ja jederzeit wieder aus der Gallery herausziehen...

Damit bin ich mit meinem Latein ziemlich am Ende, vielleicht hilft dir aber mein letzter Tipp.

Und nochwas: Kannst du in einem Satz erklären, wozu man ein Mosfet braucht? ;)

Ciao und viel Erfolg noch
Schaltung2.odg
(11.07 KiB) 50-mal heruntergeladen

Murmele
Beiträge: 4
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 12:28

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von Murmele » Sa 24. Sep 2016, 21:23

Hallo Miesepeter,

vielen Dank werde es morgen ausprobieren. :)

Mosfets können als elektronische "Schalter" bzw z.B. in der Audiotechnik als Verstärker für Spannungen und elektrische Ströme verwendet werden. ;)
Nicht leicht in nur einem Satz

Thilo
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 11:12

Re: Grafiken neu erstellen und in Themes speichern

Beitrag von Thilo » Mi 19. Jul 2017, 11:27

Hallo allerseits. Das Topic ist zwar schon eine Weile alt, aber ich stoße auf ähnliche Probleme.

Man kann zwar Objekte Gruppieren bzw. zu Metafiles zusammenfassen und diesen dann NACHTRÄGLICH Connector-Punkte verpassen, aber es wäre viel hilfreicher, wenn man irgendwie die vorhandenen Klebepunkte aus der Organisationsschicht darunter mit in die darüberliegende übernehmen könnte. Wenn also in einer Gruppe oder einem Metafile die in den einzelnen Objekten bereits gesetzen Klebepunkte übernommen werden könnten.

Ich habe z.B. konkret das Problem, dass ich Geräte aus vielen Standard-Baugruppen zusammensetzen muss. Die Geräte selbst müssen dann zusammengefasst (gruppiert oder zum Metafile) werden, um in größeren Schaltplänen mit Verbindern vernetzt zu werden.

Hat jemand einen hilfreichen Tipp? Ich lese seit zwei Tagen zu diesem Thema, aber finde nichts.

Dank Euch!
Thilo



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast